Häusliche Kinderkrankenpflege

»WARUM HÄUSLICHE KINDERKRANKENPFLEGE ?«

Ein Klinikaufenthalt kann verkürzt oder vermieden werden.

In der vertrauten Umgebung wird die Genesung des Kindes besser gefördert. Durch die gemeinsame Planung und Durchführung der Pflege wird die Pflegekompetenz der Eltern gestärkt.

Die Versorgungskontinuität und -qualität ist durch die enge Zusammenarbeit von häuslichem Pflegedienst, Kinderklinik, Kinder- und Jugendarzt/-ärztin und anderen therapeutischen Berufsgruppen gewährleistet.